Auszeit im Oldenburger Münsterland

Auch wenn es mir in dieser verrückten #stayathome-Zeit sehr gut erging in meiner gemütlichen Wohnung mit Garten, habe ich in den letzten Wochen doch gemerkt, wie sehr mir etwas Abstand und eine Auszeit gut tun würden – wie wahrscheinlich vielen Menschen, die es gewohnt sind, sich frei zu bewegen und zu verreisen, wann immer ihnen…

Ein Buch lesen und vom Reisen träumen

Reisen im Kopf

Reisen, ohne wirklich zu verreisen, im Kopf, in der Fantasie… In Zeiten von Corona, Grenzschließungen und Ausgangssperren gar kein so verrückter Gedanke mehr als noch vor ein paar Wochen. Eigentlich wäre ich jetzt gerade in Österreich zum Skifahren. Und in knapp fünf Wochen für ein paar Tage in Helsinki und Tallinn, doch plötzlich ist alles…

Makavuzi

Volunteering in Simbabwe

“Magisch” ist wahrscheinlich das Wort, das meine Zeit in Imire am besten beschreibt. Zwei Wochen konnte ich im August und September als Volunteer im Imire Rhino and Wildlife Conservancy in Simbabwe verbringen und dort unglaubliche Erfahrungen machen, von denen ich euch gerne ein wenig erzählen möchte. Imire Imire ist ein privates Tier- und Naturschutzreservat, das…

Roadtrip in Slowenien

“Ich wusste gar nicht, dass Slowenien so schön ist!” Das war die häufigste Reaktion unserer Freunde, wenn sie auf Instagram Bilder unseres einwöchigen Roadtrips durch Slowenien sahen. Und dabei ist es in echt noch so viel schöner! Mit nur gut 2 Millionen Einwohner ist das Land eher wenig besiedelt und begeistert so mit einer unfassbar…

Krakau im Regen

Unser Nachbarland Polen stand bisher noch auf keiner meiner Reiserouten, umso mehr hat mich die Idee, einen Städtetrip dorthin zu unternehmen, gereizt. Und so ging es Ende April für uns – 6 Mädels – für vier Tage nach Krakau. Zwar lag der Reiseführer schon seit Weihnachten bei mir zuhause, aber wirklich vorbereitet habe ich mich…

Skitest

Traumjob Skitester

“Da gewinne ich ja sowieso nicht”… Das war immer mein erster Gedanke, wenn es um Gewinnspiele und Verlosungen ging. Bisher hatte ich auch noch nie etwas gewonnen. Aber dieses Mal war das Glück auf meiner Seite – und zwar so richtig! Ich konnte es kaum glauben, als die E-Mail in meinem Postfach landete: Der DSV…

Costa Rica

Costa Rica’s Naturparadiese

Pura vida … schon bei den ersten Recherchen zu unserer Costa Rica Reise bin ich auf diesen Ausdruck gestoßen. Bis zu unserem Abflug dachte ich, es wäre ein netter Werbeslogan, der dann von jedermann einfach übernommen wurde. Kurz, prägnant und leicht zu merken. Aber jetzt weiß ich, dass es tatsächlich keinen besseren Ausdruck gibt, um dieses…

Ohne Auto 10 Tage durch Schottland

Meine Freundin Vanessa, die ich schon seit der ersten Klasse kenne, hat mit einer Freundin Schottland bereist und erzählt euch davon… Viel Spaß!   Spätestens nach der Serie „Outlander“ wurde mein Wunsch nach Schottland zu reisen noch größer. Die romantische Vorstellung von den Highlands, süßen Schafen, tiefblauen Seen und rustikalen Pubs ließ mich ganz spontan…

Die Bucht von Kotor

Im Schatten von Kroatien und irgendwie etwas abseits des typisch-westeuropäischen-Touristen-Radars… Das war bisher mein Bild von Montenegro. Dabei ist das Land schon lange kein Geheimtipp mehr. Türkisblaues Wasser, durch das man bis auf den Grund schauen kann, die grünen Berge, überall kleine Orte mit wunderschönen Altstädten und Festungsanlagen und überall hilfsbereite, freundliche Menschen – genau…

Das Schöne liegt manchmal so nah

Manchmal vergesse ich… … bei der ganzen Begeisterung für ferne Länder, dass es auch in unmittelbarer Nähe wunderschöne Ecken gibt. Der Teutoburger Wald liegt quasi vor meiner Haustür und obwohl es dort tolle Wanderwege gibt, war ich das letzte Mal als Kind dort unterwegs. Für dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen, die Schönheit meiner…